Personalentwicklung

Wir legen besonderen Wert darauf, dass unsere Mitarbeitenden während ihrer Tätigkeit bei der Stiftung St. Wolfgang Kompetenzen erhalten und erweitern können.

Nebst zahlreichen Personalentwicklungsmassnahmen (Aus- und Weiterbildungen, Einsätze in anderen Organisationen, Nachwuchskaderförderung, Kurse für Führungskräfte, Coaching, u.a.m.) gehört zur Personalentwicklung auch das Schaffen von Bedingungen (Anforderungsprofile, Arbeitszeitmodelle, Arbeitsplatzgestaltung), welche die Weiterentwicklung und die Motivation der Mitarbeitenden fördern.

Wir wollen den Mitarbeitenden einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz anbieten. Von den knapp 300 Mitarbeitenden ist der Grossteil aus den Trägergemeinden sowie der nahen Region. Vor allem Frauen und Teilzeitbeschäftigten entspricht die Arbeit im Sozial- und Gesundheitsbereich. Wir tragen hier speziell Rechnung und leisten damit einen wertvollen Beitrag zum Arbeitsplatzangebot im Sensebezirk.